Arbeitsmittel

Suchtmittel-Vormerkbuch

Suchtmittel-Vormerkbuch

Die Verpflichtung der Apotheken zur Führung eines Suchtmittel-Vormerkbuches zur Dokumentation der Gebarung von durch die Suchtgiftverordnung (SV) erfassten Stoffe („Suchtgifte“) und deren Zubereitungen ist im § 9 SV und zur Dokumentation der durch die Psychotropenverordnung (PV) erfassten „Psychotropen Stoffe“ (nicht jedoch für deren Zubereitungen) im § 8 Abs. 4 PV festgelegt.

Das Suchtmittel-Vormerkbuch dient zur manuellen Dokumentation der „Suchtgifte“ und „Psychotropen Stoffe“. Den Lagerstand per 1. Jänner eines jeden Jahres, der Bezug, die Bezugsquelle und die Abgabe von Suchtgiften werden in die dafür vorgesehenen Rubriken eingetragen. Um ein leichteres Auffinden der einzelnen Konten zu ermöglichen, befinden sich am Anfang des Suchtmittel-Vormerkbuches Indizes für Arzneispezialitäten, welche Substanzen der Anhänge I, II und IV zur SV enthalten, für Suchtgifte in Substanz und magistrale Zubereitungen sowie für psychotrope Stoffe.

Art. Nr.0096520
58,00 €

+ -

Beschreibung

Format: 
Hardcover mit Leseband, 300 × 230 mm, holzfreies Papier 100 g, 102 Seiten

Das könnte für Sie interessant sein: